Jan de Grooth


Das Jahr 2016 wirft erfreuliche familiäre Schatten voraus!

Ulrike und ich werden noch vor Ablauf der ersten Jahreshälfte mit 3 (in Worten: drei) Enkelkindern "beschenkt" ! 

 

Deshalb werde ich die angekündigte Schaffenspause bis irgendwann verschieben und weiterhin hier und da Musik machen - so, wie es sich ergibt.

 

Das geht am 2. April los und zwar werde ich in der Kombüse in Oberndorf humorige Texte aus einem meiner Lieblingsbücher vorlesen und zwischendurch Songs von Künstlern singen, die uns inzwischen leider alle schon verlassen haben.

Lasst euch überraschen . . .

 

Und es geht am selben Veranstaltungsort in Oberndorf am 11. Juni um 19 Uhr weiter. An diesem Abend geht es um mein Bühnenjubiläum und um meine Lieblingssongs. Einzelheiten hierzu folgen noch.

 

Und weiter geht es am 12. August um 20 Uhr auf der Kleinkunstbühne Cuxhaven mit meinem Programm Beatles, Blues & Balladen.

 

Am 11. September werden wir das erfolgreiche Konzert "Friedenslieder", was wir im November 2015 in der Kirche Oberndorf gespielt haben, ein weiteres Mal spielen und zwar in der Urlauberkapelle in Cuxhaven-Duhnen.

 

 

 

 

 

14.11.2015 in der Kirche

St. Georg in Oberndorf